Wahlkampftermine

Meine Bewerbung als Landtagskandidat

 

Ich habe mich um die Nominierung zum Kandidaten für den 17. Landtag von Baden-Württemberg für WK 12 (Asperg, Kornwestheim, Ludwigsburg, Möglingen, Remseck am Neckar und Tamm) beworben. Wenn Sie meine Bewerbung unterstützen möchten, können Sie als Einwohner dieser vier Städte und zwei Gemeinden in die CDU eintreten und beim Nominierungstermin dabei sein. 

 

Ihre Parteimitgliedschaft ist auch aus weiteren Gründen sehr sinnvoll. Sie können politische Entscheidungen beeinflussen. Die CDU braucht gerade jetzt neue Ideen, aktive Mitstreiter auf allen Ebenen der Politik. Weitere Argumente für eine CDU-Mitgliedschaft finden Sie hier

 

Ein Anmeldeformular zur Mitgliedschaft in der CDU finden Sie hier auf meiner Website. Informationen zum Mitgliedsbeitrag finden Sie hier. Der Mindestbeitrag liegt momentan bei 6 EUR pro Monat. 

Termine

 

Der Termin für die Nominierung wird bekanntgegeben, sobald nach der Corona-Krise der Politikbetrieb wieder hochgefahren werden kann.  

Ein paar Fragen

 

Frage: Warum haben Sie sich entschieden, für die CDU anzutreten? 

Antwort: ich habe mich persönlich etwas über die Rezo-Klatsche einerseits und die AfD-Ergebnisse andererseits bei den Kommunalwahlen im Mai 2019 geärgert. Das hat mich sehr motiviert, mich jetzt für die CDU zu engagieren. Ich glaube, dass die CDU es besser kann. 

 

Frage: Was ist die größte Herausforderung für Baden-Württemberg? 

Antwort: Ich sehe momentan diverse Herausforderungen für unser Bundesland: Die Veränderungen in der Automobilindustrie sind größer als gedacht. Einige Kitas ächzen unter der Last der Masse von Kindern, die über das gesunde Maß hinaus, aufgenommen werden. Und schließlich wird das gesellschaftliche Klima zusehends durch manche scham- und angstbesetzte Diskussionen sowie Hasskommentare in sozialen Medien vergiftet. 

 

Frage: Wie wollen Sie den Wahlkreis 12 zurückerobern?

 

Antwort: Indem die Herausforderungen im Ländle beherzt angepackt werden. Die CDU hat hierzu viele gute Antworten, die sie am besten als führender Partner in einer Koalition ausspielen kann. 

Antworten der Eigeninitiative, Antworten der starken Werte, eine starke Junge Union, Antworten des Respekts und der Wert-Schätzung für Einsatzkräfte, der Ausbildung, Forschung und auch Bewahrung der Schöpfung sehe ich hier besonders.